• marienkaefer
  • schildkroeten
  • leuchtturm
  • rabenkette
  • kugelfisch
  • fauchi display
  • fauchi stehend
  • kleine fahnen
  • DCP unterwegs
  • Drachenfest im Seebad / Kite Festival St. Annes 2022

Drachenfest im Seebad / Kite Festival St. Annes 2022

10. St. Annes International Kite Festival 2022

Ich musste nicht lange überlegen, als mich Florian Janich Mitte Mai fragte, ob ich Lust habe mit nach England zu kommen. Mit der Zusage von Ralf Maserski war dann das deutsche Team komplett. Um die lange Anreise etwas komfortabler zu gestalten, entschieden wir uns von Rotterdam mit der Nachtfähre nach Hull in Mittelengland zu fahren.

St. Annes ist ein Seebad bei Blackpool, nordwestlich von Manchester gelegen. Ein unvorstellbar riesiger, mehrere Kilometer breiter Sandstrand, der auch mit Autos befahren werden kann, lädt regelrecht dazu ein, hier ein Drachenfest zu veranstalten. Hervorragend vom Team ‚Smile-Factor-10‘ organisiert, stand dieses Fest schon längere Zeit auf meiner Wunschliste. Speziell für Großdrachen gibt es hier Platz ohne Ende und die Bilder vom Nachtfliegen hatten mich in den Jahren zuvor schon sehr beeindruckt.

So sollte es in diesem Jahr nicht anders sein. Das Festival fängt offiziell am Freitagabend an und startet so gleich mit einem spektakulären Nachtfliegen, welches durch ein gigantisches Feuerwerk beendet wird. Welch ein Festivalauftakt! Tausende von Zuschauern und ca. 200 Drachenflieger waren so hochmotiviert, ein tolles Drachenwochenende zu feiern. Das Nachtfliegen war lediglich eingeteilt in ein Feld für selbstleuchtende LED-Drachen und ein Feld, welches durch riesige Scheinwerfer ausgeleuchtet wurde. Das Programm gestaltete der Wind, und der war so gut, dass man die Taschen leer machen konnte. Alles flog, und die Zuschauer waren begeistert. Welch ein Farbspektakel im Scheinwerferlicht, vor dem nachtschwarzen Himmel!

Auch an den Folgetagen war auffällig, wie interessiert und diszipliniert die Zuschauer waren. Immer wieder wurden Fragen zu den Drachen gestellt, aber niemand kam ohne zu fragen hinter die Feldabsperrung. Das haben wir bisher selten so erlebt.

Entgegen der Wettervorhersage, blieb das Wochenende trocken. Am Samstag frischte der Wind bis 5 Bft. auf, bevor er dann am Sonntagmittag völlig einschlief. Das machte für uns das zeitige Einpacken und die Abreise am Sonntagnachmittag leichter.

Resümee: Ein tolles Fest! Die Veranstalter, Craig, Sue und Peter waren immer zur Stelle und kümmerten sich wo es nur ging, sehr liebevoll um die Drachenflieger.

Waren dieses Jahr ‚nur‘ Neuseeland, Holland, Irland und Deutschland an internationalen Gästen vor Ort, hat St. Annes sicher beste Voraussetzungen in den kommenden Jahren größer zu werden. Von der Teilnehmerzahl dürfte es jetzt schon das größte Drachenfest in England sein.

Bei mir wird es definitiv einen Platz im Drachenkalender 2023 finden!

 

10th St Anne’s International Kite Festival 2022

I didn't have to think long when Florian Janich asked me in mid-May if I would like to come to England with him. With Ralf Maserski's acceptance, the German team was complete. To make the long journey a little more comfortable, we decided to take the night ferry from Rotterdam to Hull in central England. St. Anne's is a seaside resort near Blackpool, northwest of Manchester. It comprises an unimaginably huge sandy beach, several kilometers wide, also accessible by car, and offers an ideal location for a kite festival. Superbly organized by the 'Smile-Factor-10' team, this festival had been on my wish list for some time. There is plenty of space here, especially for large kites, and the pictures of night flying had already impressed me in previous years.

This year would be no different. The festival officially began on Friday evening with a spectacular night fly ending with a gigantic firework display. What an opening! Thousands of spectators and about 200 kite flyers were highly motivated to celebrate a great kite weekend. The night flying was simply divided into a field for self-luminous LED kites and a field which was illuminated by huge spotlights. The program was controlled by the wind, which was so good that you could empty your bags. Everything flew and the spectators were thrilled. What a colourful spectacle in the spotlights, against the night-black sky!

Also on the following days it was noticeable how interested and disciplined the spectators were. Time and again questions were asked about the kites, but nobody came behind the field barrier without asking, if they are allowed. We have rarely experienced this before. Contrary to the weather forecast, the weekend remained dry. On Saturday, the wind freshened up to 5 Bft. before completely dying down on Sunday afternoon. This made it easier for us to pack up early and leave on Sunday afternoon.

In summary: a great festival! The organizers, Craig, Sue and Peter, were always on hand to look after the kite flyers in any way they could.

While this year 'only' international guests from New Zealand, Holland, Ireland and Germany were present, St. Anne's certainly has the best prerequisites to become bigger in the coming years. In terms of the number of participants, it is already the biggest kite festival in England.

It will definitely find a place in my 2023 kite calendar!


contentmap_plugin

Tags: Drachenfliegen, Einleiner, Drachenfestival, Drachenbernhard, Kitefestival


Gemeinsam Drachen bauen

Jährlich veranstalten wir mindestens zwei Workshops auf denen aussergewöhnliche Drachen gemeinsam gebaut werden.
Von der Organisation der Veranstaltung bis zum Material nutzen wir hier unsere jahrelangen Erfahrungen im Verein.

Workshops

Gemeinsam fliegen

Drachenfeste, national wie international, sind um so schöner, wenn man sie gemeinsam besucht und auch gemeinsam Aktionen für die Besucher vorbereitet.
Hier kannst Du sehen, wo wir demnächst sind und wo wir waren.

DCP unterwegs

Eigenes Drachenfest

Jedes Jahr organisieren wir ein eigenes Vereins-Drachenfest und helfen tatkräftig bei der Organisation anderer Drachentreffen mit.
Hier bekommst Du eine Übersicht über die nächsten Feste, die wir oder unser unsere Mitglieder (mit) organisieren.

Drachenfest

Starthilfe für Einsteiger

Wenn Du neu einsteigen möchtest und nicht weißt, wie man überhaupt zu diesem verrückten, tollen, kreativen, lustigen, herausfordernden.... Hobby kommen kann - dann sprich uns gerne an.
Wir sind weit über Paderborn hinaus aktiv.

Letzte Einträge im Gästebuch

Ron
Sieht gut aus!
Gratuliere zur Vereins-homepage - sieht super aus! Viel Erfolg und hoffentlich wieder bis bald in der realen Welt :-)
Montag, 19. November 2018
andixandi
neue HP
Sehr schön aufgebaut. Ich wünsche der neuen Homepage viel Erfolg!
Freitag, 09. März 2018