• fauchi display
  • rabenkette
  • leuchtturm
  • kleine fahnen
  • schildkroeten
  • kugelfisch
  • marienkaefer
  • fauchi stehend
  • DCP unterwegs
  • Der Saisonanfang im Sommer / Drachenfest Westerstede

Der Saisonanfang im Sommer / Drachenfest Westerstede

Nach einer bisher sehr traurigen Saison für uns Drachenflieger, war die Freude umso größer als Malte Hümme das erste Drachenfest in Westerstede/ Linswege ankündigte. Schnell haben wir uns angemeldet und bekamen dann auch eine Zusage zur Teilnahme.

Es sollte etwas Besonderes und hoffentlich einmaliges werden. Das erste Drachenfest unter Corona Bedingungen. Dazu aber gleich mehr. Wir hoffen einfach das im nächsten Jahre die Drachenfeste wieder in gewohnter Form stattfinden können.

Insgesamt waren ca. 50 Einheiten geplant. Diese Plätze waren auch sehr schnell vergeben. Je näher der Termin rückte, umso aktiver wurde die Öffentlichkeitsarbeit betrieben. Funk, Fernsehen und die ortsansässigen Printmedien ließen die Werbetrommel richtig schlagen.

Insgesamt 500 Zuschauer durften gleichzeitig mit Schnuten Pullis auf das Gelände: Gegen den Uhrzeigersinn konnten die Zuschauer sich die Drachen, Windspiele und Banner ansehen. Auf dem ganzen Gelände standen etliche Sitzgelegenheiten. Wenn die Zuschauer dort Platz nahmen durften die Schnuten Pullis abgesetzt werden. Durch die Moderation wurden sie immer wieder darauf hingewiesen die Masken zu tragen. Das Ordnungsamt schaute auch täglich vorbei um die Vorgaben zu überprüfen.

Dadurch das nur 500 Zuschauer gleichzeitig auf den Platz durften, füllte sich das Gelände bereits ab 9 Uhr morgens. Den ganzen Tag über strömten die Zuschauer in vorgegebenen Abstand auf den Platz.

Die anwesenden Drachenflieger vermieden Menschenansammlungen. Das war zwar für das gemeinsame Miteinander nicht so schön, aber die Freude über das Drachenfliegen und die Zuschauer machte das ganz schnell weg.

Da am Freitag und Samstag nur recht wenig Wind war, bauten die anwesenden Drachenflieger mit Hilfe von Gebläsen einige stablose Drachen auf. Kastendrachen, Facetten und andere Stabdrachen waren ebenso vertreten wie Banner, Fänchen und Windspiele in allen Varianten. Durch die lange Zwangspause, konnten viele Neuheiten bestaunt werden. Darunter unser neuer Vereins Train, der passend zum Fest geliefert wurde. Jürgen Jansen aus Oberhausen, bekannt für seine Afrika Tieren, baute eine ganze Erdmännchen Kolonie auf. Überall auf der Wiese standen Fliegenpilze. Auch die Bouncing Buddys Oktopusse, eine Zusammenarbeit von Stephan Berndzen und Rainer Kuhlmann von Invento HQ kamen zu Ihrem ersten Einsatz. Unser Mitglied Holger baute seine neuen Fähnchen in Prilblumen Optik auf. Das Gelände wurde richtig bunt und in den Abendstunden wurde das Ganze auch noch schön beleuchtet.

Jede Böe wurde ausgenutzt um Drachen an den Himmel zu ziehen. Am Samstagnachmittag klappte es sogar größere Figuren zu zeigen. Ein absolutes Highlight war das Boldrehen. Bols von 8m bis 26m wurden nach und nach mit Hilfe eines Quads und Radladers über die Aktionsfläche gezogen. Am frühen Abend kam dann der Hinweis über die Moderation, dass ein Gewitter im Anzug sei und wir die Sachen besser sichern oder wegpacken sollen. Gesagt getan. Schnell wurden die Drachen eingepackt. Die Banner flachgelegt und die Kastendrachen abgebaut. Auch das Sternzelt wurde schnell noch abgebaut. Kaum lag es auf dem Boden da ging das Unwetter los. Starkregen und Hagel kamen schlagartig runter. Es regnete so viel, dass die Feldmäuse auf ihren Höhlen an die Oberfläche flüchteten. Auch der Wind frischte richtig auf und die Vorzelte und Sonnensegel mussten mit Muskelkraft gesichert werden. Kaum war das Unwetter vorbei, strömten die Zuschauer wieder auf das Gelände.

Einige Beleuchtete Drachen konnten noch an den Himmel gezogen werden. Die Zuschauer freuten sich über jede Aktion der Drachenflieger. So ging der Samstag dann dem Ende entgegen. Bei einigen Kaltgetränken kam es so zu einem schönen Ausklang eines anstrengenden Hitzetages.

Der Sonntag startete dann auch schon wieder mit tropischen Temperaturen. Auch ein laues Lüftchen wehte über die Veranstaltungsfläche. Dieses wurde im Lauf des Vormittags immer mehr. Nach und nach füllte sich dann der Himmel mit den großen stablosen. Silvester und Tweety, einiges aus dem Hause Lynn und unserem Lurchi und dem Train des DC Paderborn. Die Lücken zwischen den Großdrachen wurde dann mit kleineren Exemplaren gefüllt.

Auf einem Teil der Wiese war die HQ Flighschool vertreten. Ben, Peter und Rainer hatten den ganzen Tag über gut zu tun.

Alles in allem kann man sagen, dass es eine gelungene Veranstaltung war. Begleitet von allen an Wetter. Regen, Sturm, Gewitter, unerträgliche Hitze und auch perfekten Wind.

 

Vielen Dank an Malte Hümme und sein gesamtes Team die es trotz Corona geschafft haben dieses schöne Event auf die Beine zu stellen. Es war bestimmt nicht alles einfach, aber ihr habt das echt gut hinbekommen. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und kommen gerne wieder.

Wir schauen nun auch recht zuversichtlich in das Jahr 2021, weil es auch mit Auflagen möglich ist, Drachenfeste zu veranstalten und zu besuchen.


contentmap_plugin

Tags: Drachenfest, Drachenfliegen, Einleiner, Drachenfestival, Großdrachen


Gemeinsam Drachen bauen

Jährlich veranstalten wir mindestens zwei Workshops auf denen aussergewöhnliche Drachen gemeinsam gebaut werden.
Von der Organisation der Veranstaltung bis zum Material nutzen wir hier unsere jahrelangen Erfahrungen im Verein.

Workshops

Gemeinsam fliegen

Drachenfeste, national wie international, sind um so schöner, wenn man sie gemeinsam besucht und auch gemeinsam Aktionen für die Besucher vorbereitet.
Hier kannst Du sehen, wo wir demnächst sind und wo wir waren.

DCP unterwegs

Eigenes Drachenfest

Jedes Jahr organisieren wir ein eigenes Vereins-Drachenfest und helfen tatkräftig bei der Organisation anderer Drachentreffen mit.
Hier bekommst Du eine Übersicht über die nächsten Feste, die wir oder unser unsere Mitglieder (mit) organisieren.

Drachenfest

Starthilfe für Einsteiger

Wenn Du neu einsteigen möchtest und nicht weißt, wie man überhaupt zu diesem verrückten, tollen, kreativen, lustigen, herausfordernden.... Hobby kommen kann - dann sprich uns gerne an.
Wir sind weit über Paderborn hinaus aktiv.

Letzte Einträge im Gästebuch

Ron
Sieht gut aus!
Gratuliere zur Vereins-homepage - sieht super aus! Viel Erfolg und hoffentlich wieder bis bald in der realen Welt :-)
Montag, 19. November 2018
andixandi
neue HP
Sehr schön aufgebaut. Ich wünsche der neuen Homepage viel Erfolg!
Freitag, 09. März 2018